New Order

Bildmaterial: Filmladen Filmverleih

Inhalt

Auf den Straßen liefern sich Demonstranten immer wütendere Schlachten mit der Polizei, lange wird sie die Gewalt nicht mehr eindämmen können. In einem edlen Anwesen in einem Reichenviertel von Mexiko-Stadt will man von der eskalierenden Aggression draußen vor den Toren nichts wissen. Hier feiert die gehobene Gesellschaft ein rauschendes Fest, als gäbe es kein Morgen mehr: die Hochzeit von Marianne und ihrem Ehe-mann. Unterbrochen wird die ausgelassene Stimmung von einem getreuen Angestellten. Er bittet Marianne so verzweifelt um Hilfe, dass sie die eigene Feier verlässt und sich mit ihm mitten hinein begibt in das unberechenbare Chaos auf den Straßen. So erlebt sie nicht mit, wie die Hochzeitsparty mit ihren Gästen gestürmt wird. Jetzt entlädt sich der Zorn, eine schonungslose Treibjagd beginnt, das Militär schreitet ein. Niemand ist mehr sicher. Und Marianne steckt mittendrin.
Mit NEW ORDER – DIE NEUE WELTORDNUNG ist dem gefeierten mexikanischen Filmemacher Michel Franco ein schonungsloser und radikaler Endzeit-Thriller gelungen, der die Finger ebenso präzise wie konsequent in die Wunden der modernen Gesellschaft legt. Als würden die aktuellen Schlag-zeilen von Protesten in den Metropolen der westlichen Welt zu filmischem Leben erweckt, entfaltet sich ein erschütterndes Szenario, in dem die öffentliche Ordnung zusammenbricht und nur noch das Recht des Stärkeren gilt. Für die Vision einer zivilisierten Welt jenseits des Kollapses wurde Michel Franco bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig mit dem Großen Preis der Jury geehrt.

Filmtitel
New Order
Filmdauer
88 Minuten
Genre
Dystopie
Land
Mexiko/Frankreich
Jahr
2020
FSK
16
Welche(r) Organisation / Gemeinde / Verein / Initiative / Privatperson etc. ist für die Organisation des Filmabends zuständig?
Datenverarbeitung*