Online-Workshop: Zivilcourage

30 Mai 2022
eine Frau die mit ihrer Hand eine Stopp Geste zeigt
Bildmaterial: Pixabay License

Inhalt

In schwierigen Situationen, in denen andere Menschen verbal oder tätlich angegriffen werden, gut zu reagieren, kann geübt werden. Der erste Schritt, ist: Hinsehen statt Wegsehen. Der Workshop zeigt anhand von alltäglichen Erfahrungen ein nützliches Repertoire an Handlungsmöglichkeiten und Strategien zur Deeskalation und Konfliktbearbeitung auf. Hier findet jede:r einen Weg, um sich für andere einzusetzen.

Workshopleiterin

Danja Aouf, SOS Menschenrechte - Stand Up!

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ist bis 29. Mai 2022 möglich.

 

Jetzt anmelden
Datum & Uhrzeit
30. Mai 2022
18:00 bis 21:00  Uhr
Veranstaltungsort
Online
Die Anmeldung ist bereits geschlossen.
Veranstalter:in
zusammenhalten – Extremismusprävention durch Engagement

ein Projekt vom Verein dieziwi. – Die Zivilgesellschaft wirkt.

info@zusammen-halten.at

Veranstaltung teilen

Zurück