Wissensdatenbank

Bücher
Extremismus
Buch: Die Wiederkehr
Patrick Bahners über die AfD und den neuen deutschen Nationalismus.
Bücher
Radikalisierung
Buch: Gefährlicher Glaube
Die radikale Gedankenwelt der Esoterik. Gerade in einer Zeit voller Umbrüche und Veränderungen suchen viele Menschen Halt und Orientierung in esoterischen Welterklärungsmodellen.
Bücher
Extremismus
Frauen/Sexismus
Publikation: Alles Einzelfälle?
Isla Vista, Utøya, Christchurch, Halle, Hanau: Immer wieder zeigen sich Antifeminismus und Frauenhass als verbindende Elemente rechtsterroristischer Gewalttäter. Attentate wie diese haben das öffentliche Bewusstsein für die Gefahren erhöht, die rechter Terror für Frauen und queere Personen haben kann.
Bücher
Extremismus
Junge Erwachsene
Tools
Drei Steine
Autobiographische Graphic Novel gegen Rechts inklusive pädagogisches Begleitmaterial.
Bücher
Demokratie
Das Politische in der Demokratiebildung
Der Band beschäftigt sich mit zentralen Konzepten der Demokratie(bildung) und diskutiert, wie diese im Sinne der Inklusion möglichst vieler Menschen genutzt werden können.
Bücher
Extremismus
Zeitungsartikel
Intellektuelle Rechtsextremisten
Der Politikwissenschaftler Armin Pfahl-Traughber bilanziert in seiner neuen Publikation „Intellektuelle Rechtsextremisten“, dass das Gefahrenpotenzial der Neuen Rechten „gemeinhin überschätzt“ wird. Das würde jedoch nicht bedeuten, dass von dem Netzwerk keine Gefahr ausgeht.
Bücher
Verschwörungserzählungen
Literaturtipps zu Verschwörungs- Erzählungen von Eva Grigori
Bücher
Buchtipp: No More Bullshit
Wenn Sie Stammtischweisheiten, Weiblichkeitsmythen und tradierte Vorurteile hinterfragen wollen, dann brauchen Sie dieses Buch. Gemeinsam mit Wissenschaftler:innen, Expert:innen aus unterschiedlichen Branchen und Künstler:innen schult die Schwesternschaft Sorority unerbittlich den Blick für Stehsätze und liefert schlagkräftige Argumente für die nächste Stammtischrunde.
Bücher
Extremismus
Junge Erwachsene
Radikalisierung
Buchtipp: Die Wütenden von Fabian Reicher und Anja Melzer
Warum radikalisieren sich Jugendliche, die in Österreich, Deutschland oder Frankreich aufwachsen? Was muss passieren, um weitere dschihadistische Anschläge zu verhindern? Fabian Reicher und Anja Melzer geben authentische Einblicke in die Wirkungsweise der Propaganda des sogenannten Islamischen Staates und ihre Anziehungskraft auf europäische Jugendliche.